weather-image
16°
×

Land Niedersachsen fördert innovatives „OpenBWL“-Projekt an der HSW

Bildung und der Zugang zu Bildung spielen für unser aller Leben daher eine entscheidende Rolle. Wie der SPD-Landtagsabgeordnete Uli Watermann nun aus dem Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur erfahren hat, wird das Land Niedersachsen im Rahmen der Förderrichtlinie „Öffnung von Hochschulen“ der aktuellen ESF-Förderperiode auch Fördergelder in die Hochschule Weserbergland geben .„Das „OpenBWL“-Projekt der Hochschule Weserbergland beschäftigt sich im Grundsatz mit der Frage, wie die Ausbildung für die sechs kaufmännischen Ausbildungsberufe mit einem berufsbegleitenden BWL Studium in verkürzter Prä-senzstudienzeit verknüpft werden kann“, so der SPD-Politiker.

veröffentlicht am 28.08.2020 um 18:48 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt