weather-image
31°

Hier wird der Osterhase von morgen groß: In der Wildtierstation werden sechs Jungtiere aufgezogen

Lämmer-Milch schmeckt dem Hasen am besten

Landkreis (crs). Ein bisschen irritiert gucken die jungen Hasen in die Welt. Der eine duckt sich vorsichtig ins Gras, der andere richtet sich langsam auf, spitzt die langen Löffel. "Die stehen noch ganz schön unter Stress", sagt Tierpflegerin Konni Weber. Die beiden "Nachwuchs-Osterhasen" sind zwei von zurzeit sechs jungen Feldhasen (Lepus europaeus), die von den Tierpflegern der Wildtier- und Artenschutzstation in Sachsenhagen liebevoll aufgepäppelt werden.

veröffentlicht am 07.04.2007 um 00:00 Uhr

Die Osterhasen von morgen: Etwa vier Wochen alt sind die beiden


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?