weather-image
15°
×

L 425: Vollsperrung bis Mitte Dezember

Die Landesstraße 425 zwischen Lauenstein und Haus Harderode bleibt bis voraussichtlich Mitte Dezember voll gesperrt. Derzeit wird die Fahrbahn im Bereich zwischen Haus Harderode und Steinbruch saniert, im zweiten Bauabschnitt ist der Bereich zwischen Steinbruch und Lauenstein dran. Nach Angaben der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr liegen die Arbeiten gut im Zeitplan. Insgesamt kostet die Maßnahme 600000 Euro.

veröffentlicht am 11.11.2015 um 14:17 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 00:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige