weather-image
17°
×

L 422 bis 20. Dezember gesperrt

Die Straße zwischen Dörpe und Eldagsen (L 422) wird bis zum 20. Dezember erneuert und bleibt so lange voll gesperrt. Zu der Sperrung, die am Dienstag viele Autofahrer überraschte, hat die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr im Geschäftsbereich Hannover nun eine Pressemitteilung verfasst. Demnach wurde mit den anstehenden Bauarbeiten am Mittwoch begonnen. Es werden die Fahrbahn und die Schutzeinrichtung erneuert.

veröffentlicht am 17.10.2019 um 18:54 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige