weather-image
22°
×

KVV Bad Pyrmont wirbt 45 neue Mitglieder

Die Bemühungen des Kur- und Verkehrsvereins (KVV) Bad Pyrmont um neue Mitgliedern kommen nur langsam in Gang. Seit der Pressekonferenz des Vereins am 20. Oktober haben 45 neue Mitglieder ihren Beitritt erklärt. Das hat die Vorsitzende des Vereins, Martina Tigges-Friedrichs anlässlich der Mitgliederversammlung der Werbegemeinschaft berichtet. "Damit bringen wir es aber lediglich auf ein Beitragsaufkommen in Höhe von 75000 Euro und das würde nicht reichen, die Tourismusabgabe zu verhindern", stellte sie fest und erinnerte daran, dass man mindestens 150 000 Euro benötige.

veröffentlicht am 07.11.2017 um 10:18 Uhr
aktualisiert am 07.11.2017 um 11:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige