weather-image
21°
×

Mehr Paare als Familien besuchen Spiekeroog

Kurztrips auf die Insel

Spiekeroog. Das Naturerlebnis steht für Spiekeroog-Gäste an der Spitze der Gründe, warum sie die Nordseeinsel besuchen. Das hat eine Gästebefragung ergeben, das die Nordseebad Spiekeroog GmbH zwischen Oktober 2009 und November 2010 durchgeführt hat. 5342 Spiekeroog-Gäste und Inselfans wurden dazu befragt. Zu den weiteren Top-Entscheidungskriterien gehören demnach Ruhe, Strand, Meer, Dorfbild, Klima und sanfter Tourismus. Überraschende Zahlen ergaben sich in Hinblick auf die Besuchergruppen. So reisen beispielsweise die meisten Besucher mit 42,5 Prozent zu zweit und nur 40,5 Prozent mit der Familie an. Hinzu kommen 8,2 Prozent an Singles und weitere 8,8 Prozent sind in der Gruppe unterwegs. Auch Kurztrips liegen immer mehr im Trend.

veröffentlicht am 04.08.2011 um 15:28 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige