weather-image
×

Singkreis Bisperode freut sich auf neue Mitglieder im neuen Chorjahr

Kurze schöpferische Pause

Bisperode. Mit einer Wanderung und Einkehr in Harderode beendete der Singkreis Bis-

veröffentlicht am 24.01.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 22:21 Uhr

perode das Chorjahr 2012.

Elf öffentliche Auftritte kann der engagierte Chor aufweisen. Das Jahr begann mit der Mitwirkung bei den „10 Geboten“ in der TUI-Arena, im 1500-stimmigen Massenchor. Mitte des Jahres gestalteten die 30 Sängerinnen gemeinsam mit dem Kreiskantor Christoph Pannek die Orgeleinweihung in Diedersen. Im Herbst gastierte der befreundete Chor aus Kaliningrad mit einer grandiosen Abendveranstaltung im Ort und im Weihnachts-Zyklus brillierten die Sängerinnen bei einem „Heilige-3-Könige“-Konzert. Jetzt macht der Frauenchor unter Harald Schmidtke eine schöpferische Pause bis zum Beginn des Chorjahres Ende Januar 2013. Wenn Sie Interesse haben mitzusingen, der Frauenchor würde sich freuen. Geprobt wird wöchentlich donnerstags ab 19.30 Uhr im Bisperoder Gemeindehaus.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt