weather-image
17°

Hochspannendes Endspiel / Bergdorf Vize / Fürst spendiert Wanderpokal

Kurios gelaufen: Bückeboule I gewinnt die Stadtmeisterschaft

Bückeburg (bus). Einen, gelinde gesagt, etwas kuriosen Verlauf hat das Finale um die Stadtmeisterschaft der Bückeburger Boule-Spieler am Sonnabend für die Truppe "Bückeboule I" genommen. Nachdem es für Christian Lenz, André Strahler, Friedhelm Thürnau und Günter Schwarz in der ersten Begegnung des Tages eine 0:13-Klatsche gegen die "Bankrotöre" gesetzt hatte, machte auf der gut besuchten VfL-Anlage an der Ahnser Straße der Begriff vom "Looser der Saison" die Runde. Am Ende des Tages hatte Bückeboule den Spieß indes komplett gedreht und ging mit dem Stadtmeisterpokal nach Haus.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 13:06 Uhr

Dieter Getzschmann (rechts) gratuliert dem Quartett "Bückeboule


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?