weather-image
10 000 Euro Schaden bei Brand am Blumenhaus Dehne in Kleinenbremen

Kunststoffdach wird ein Raub der Flammen

Kleinenbremen. Bei einem Brand am Blumenhaus Dehne ist Sachschaden in Höhe von etwa 10 000 Euro entstanden.

veröffentlicht am 15.09.2007 um 00:00 Uhr

Die Feuerwehr kann den Brand schnell löschen. Foto: FFW Porta

In einem Gewächshaus war es in einem Müllcontainer zu einem Brand gekommen, dieser hatte auf eingelagerte Gegenstände übergegriffen. Dabei wurde das Kunststoffdach des Gewächshauses zerstört; auch ein untergestelltes Auto wurde in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr Porta Westfalica setzte zur Brandbekämpfung zwei C-Rohre vom Kleinenbremer Tanklöschfahrzeug ein. Damit konnte der Brand schnell gelöscht werden. Die Brandursache ist unbekannt. Der Eigentümer schätzt den Schaden auf etwa 10 000 Euro.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt