weather-image
Rosita Oremek zeigt bei Aurum Acrylarbeiten

Kunst in der Goldschmiede

Bückeburg (jj) . Werke der Mindener Künstlerin Rosita Oremek gibt es vom heutigen Freitag, 1. August, bis zum 30. September in Bückeburg zu sehen. Oremek präsentiert sechs "Acrylarbeiten mit Sand und Pigmenten auf Leinwand oder Holz" in der Goldschmiede Aurum, Schulstraße 21. Die Autodidaktin ist seit 1985 freischaffend und hat zuletzt 2005 im Preussen-Museum Minden ausgestellt.

veröffentlicht am 01.08.2008 um 00:00 Uhr

Eine Arbeit von Rosita Oremek.

Neben der Ausstellung in Bückeburg ist Oremeks Atelier im Industriegebiet Minden, Schwarzer Weg 8, am 16. und 17. August im Rahmen der Aktion "Offenes Atelier" geöffnet. Info-Hefte über diese Aktion gibt's gratis in der Goldschmiede.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare