weather-image
28°

Ilona Fischer und Inge Ehlert zeigen Keramik- und Batikarbeiten im "Curanum"

Kunst geht auch gänzlich ohne Schmerzen

Bad Nenndorf (phr). "Muss Kunst wirklich weh tun?" Mit einem recht energischen Plädoyer gegen den elitären Kultur- und Kunstbetrieb in all' seiner Abstraktion, Kritik und teilweise verstörenden Wirkung hat die Kulturleiterin der "Curanum"-Residenz, Helga Kast, eine neue Ausstellung im Foyer des Seniorenheims eröffnet. "Nicht in einer strengen Kunsthalle, sondern in gemütlicher Atmosphäre in unserem Haus" könne man Inge Ehlerts Keramiken und Ilona Fischers Batik-Arbeiten betrachten.

veröffentlicht am 30.06.2007 um 00:00 Uhr

Kunst oder Kunsthandwerk? Ilona Fischer und Inge Ehlert stellen


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?