weather-image
23°

Petra Wilkening ist die neue ehrenamtliche Gleichstellungsbeauftragte der Stadt

"Kummerkasten" für Frau und Mann

Bückeburg (rc). Petra Wilkening ist die neue und erste ehrenamtliche Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Bückeburg. Sie ist mit sofortiger Wirkung im Amt und tritt die Nachfolge der hauptamtlichen Frauenbeauftragten Andrea Senne an, die Ende vergangenen Jahres aus ihrem Amt ausgeschieden ist.

veröffentlicht am 15.06.2007 um 00:00 Uhr

Die neue Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Bückeburg, Petra W


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt