weather-image

Dritter Preis in landesweitem Schulwegplan-Wettbewerb / Lehrer und Polizeibeamte nutzen GIS-Daten für Empfehlung

Kultusminister Busemann zeichnet Grundschule Nord aus

Rinteln (crs). Mit satten 500 Euro in der Tasche ist die Grundschule Nord in die Osterferien gestartet: Für ihren innovativen Schulwegplan ist die Rintelner Schule im Rahmen eines Wettbewerbs vom Niedersächsischen Kultusminister Bernd Busemann ausgezeichnet worden.

veröffentlicht am 06.04.2006 um 00:00 Uhr

Kultusminister Bernd Busemann (v.l.), Gertraud Blaumann von der


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt