weather-image
20°
×

Kulturverein sagt Weihnachtsmarkt in Emmerthals Neuer Mitte ab

Der Vorstand des Kulturvereins Neue Mitte e.V. und Ausrichter des Weihnachtsmarktes in Emmerthal`s Neuer Mitte hat in seiner Sitzung einstimmig beschlossen, den Weihnachtsmarkt 2020 coronabedingt ausfallen zu lassen. Grund ist nach Vereinsangaben der Schutz der Besucher und der Beschicker, weil sich die ehrenamtlichen Organisatoren nicht in der Lage sehen, die Verantwortung für die Einhaltung des Hygienekonzeptes , der Abstandshaltung sowie der Alkoholeinschränkung zu übernehmen. Deshalb freut sich der Vorstand des Kulturvereins Neue Mitte auf ein Wiedersehen am 2. Adventswochenende 2021.

veröffentlicht am 23.09.2020 um 16:39 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige