weather-image
23°

Kulturfenster: Vorsitzender kündigt Abschied an / Verein feiert 20. Geburtstag

"Kulturelle Aushängeschilder unserer Stadt"

Obernkirchen (rnk). Seinen diesjährigen Rechenschaftsbericht begann Kulturfenster-Vorsitzender Rolf-Bernd de Groot mit dem 25. Mai 1987: Die große Volkszählung wird durchgeführt, in Russland landet der 19-jährige Matthias Rust mit einem Sportflugzeug auf dem Roten Platz, was den Machthabern eine Menge Spott und Rust 14 Monate Gefängnis in Sibirien einbracht, im Parkstadion zu Gelsenkirchen zelebriert Papst Johannes Paul II. eine Messe und wird zum Ehrenmitglied von Schalke 04 ernannt ,was bis heute nicht geholfen hat, denn Deutscher Meister wurden immer andere Vereine, und in Obernkichen geben sieben Männer und Frauen eine Erklärung zur Gründung des Vereines "Kulturfenster" ab.

veröffentlicht am 15.03.2007 um 00:00 Uhr

Rolf-Bernd de Groot


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt