weather-image
17°
×

Domänenburg immer am Wochenende geöffnet

Künstlergruppe präsentiert Werke

Aerzen. Die Eröffnung der Kunstausstellung der Künstlergruppe „Artes Weserta – die Welt der Farben und Formen“ fand jetzt in der Domänenburg Aerzen statt. Vor über 90 Besuchern eröffnete der stellvertretende Bürgermeister Hartwig Bursie die Ausstellung. Die Sprecherin der Künstlergruppe, Karla Ewerdt, hielt die einführende Rede zur Ausstellung, nachdem sie auf die schrecklichen Ereignisse in Paris vom Vorabend kurz eingegangen war. Karla Ewerdt stellte die acht mitwirkenden Amateurkünstler und ihre Malstile und Intentionen vor. Die Ausstellung ist bis zum 13. Dezember, jeweils samstags und sonntags von 13 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

veröffentlicht am 19.11.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 14.11.2016 um 16:03 Uhr

Mitwirkende sind Vera Behling, Karla Ewerdt, Tanja Flügel, Detlev Peipelmann, Norbert Feist, Norbert Grell, Michael Torneden und Stefan Saworra.

Interessante Werke der Gruppe „Artes Weserta“. pr


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt