weather-image
13°
Einige Straßenabschnitte über Nacht für Autoverkehr gesperrt / Aktion dauert einige Wochen

Kröten wandern - Zäune sollen sie schützen

Landkreis (jcp). Der Landkreis errichtet derzeit provisorische Schutzanlagen, so genannte Amphibienschutzzäune, an Straßen. Denn mit den ansteigenden Temperaturen setzen wieder die Wanderbewegungen der Amphibien wie Kröten, Fröschen und Molchen zu ihren Laichgewässern ein. Wie die Untere Naturschutzbehörde in einer Pressemitteiling kundtut, erstrecken sich die Wanderbewegungen über wenige Wochen, insbesondere nachts.

veröffentlicht am 09.02.2008 um 00:00 Uhr

Einige Straßenverläufe im Landkreis sind besonders stark von den Wanderbewegungen betroffen. Da in diesen Fällen anderweitige Schutzmaßnahmen durch ehrenamtliche Mitarbeiter nicht geleistet werden können, wird beim Einsetzen der sogenannten "Amphibienlaichwanderung" eine Sperrung in den Nachtstunden der folgenden drei bis vier Wochen angeordnet. Sinn dieser Maßnahmen ist, die letzten größeren Amphibienpopulationen im Landkreis zu sichern. Folgende Straßenabschnitte sind bereits jetzt von 18.30 bis 6 Uhr und nach der Umstellung auf die Sommerzeit von 19.30 bis 7 Uhr gesperrt: Die Kreisstraße 61 zwischen Messenkamp und Nienstädt, die Mithoffstraße in Rodenberg, und die Straße "Harrl" von der Hausnummer fünf bis zum Wendeplatz der ehemaligen Gaststätte "Waldschlösschen". Ausweichstraßen stehen in allen Bereichen zur Verfügung.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt