weather-image
28°

Krippenplätze fehlen

In Fischbeck fehlen Kindergartenplätze für Unter-Dreijährige. Berechnungen des Landkreises zufolge gibt es in Fischbeck 18 Plätze zu wenig. Nun soll der Marienkindergarten umstrukturiert werden. Eine Familiengruppe soll zu einer Krippengruppe umgewandelt werden, dazu muss ein zusätzlicher Schlafraum für die Kleinkinder geschaffen werden. Angepeilte Kosten für die Stadt: rund 90000 Euro.

veröffentlicht am 16.08.2018 um 15:18 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare