weather-image
Veronika Parker gewinnt den Hauptpreis der Tombola bei "Bückeburg kocht über"

Kreuzfahrt für zwei Personen als Nachtisch

Bückeburg (bus). Veronika Parker ist vom Gourmet-Treff "Bückeburg kocht über" ein Nachtisch der ganz besonderen Art serviert worden. Die Bückeburgerin sahnte (mit Unterstützung der Glücksfee Charlotte Höltershinken) bei der innerhalb der Veranstaltung organisierten Tombola den Hauptpreis, eine auf zwei Personen ausgestellte Kreuzfahrt mit der "Color Line", ab. Die weiteren Hauptgewinne, jeweils eine Ballonfahrt über das Schaumburger Land, gingen an Peter Meyer (Bückeburg) und Helmut Kopp (Minden).

veröffentlicht am 05.08.2008 um 00:00 Uhr

0000495051.jpg

Der Kreis der sieben Gewinner, die sich jeweilsüber Büfettgutscheine der beteiligten Gastronomen für zehn Personen freuten, bestätigte die über Bückeburg hinausreichende Anziehungskraft des Feinschmecker-Stelldicheins. Die Adressaten kamen außer aus Bückeburg aus Helpsen, Nienstädt, Minden und Springe. "Der Gourmet-Treff ist unbestritten einer unserer Höhepunkte, ein Event, das wir uns nicht mehr wegdenken können", stellte Bürgermeister Reiner Brombach fest. Sein Dank gelte allen aktiv Beteiligten und Besuchern gleichermaßen. Stadtmarketingchef Sønke Lorenzen stieß bei einer spontanen Gästebefragung ausnahmslos auf positives Echo. "Wir kommen jedes Jahr", "das Essen schmeckt hervorragend", "alles ist ganz lecker und wunderbar" lauteten die Antworten. Lorenzen gab schmunzelnd zu verstehen, dass "hinter den Kulissen viel getan" worden sei, um den Wettergott zum Mitspielen zu bewegen. "Wir haben viel Glück gehabt", räumte der Marketingmann ein.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare