weather-image
×

Zuvor bei Landesmeisterschaft erfolgreich

Kretschmer ist Deutscher Meister

Bad Münder. Auch wenn sie für einen anderen Verein gestartet sind, so freut sich der SSV Bad Münder dennoch über die Leistungen seiner Mitglieder. Sie, das sind in diesem Fall die Vorderladersportler Sigrid Schmolke und Wilfried Kretschmer, die bei der Vorderlader Landesmeisterschaft sehr erfolgreich waren.

veröffentlicht am 29.08.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 05:21 Uhr

So startete Sigrid Schmolke in der Damenklasse mit dem Perkussionsgewehr für den SV Bückeburg und wurde mit 138 Ringen Landesmeisterin, ganz nebenbei stellte sie damit auch den Landesmeisterrekord ein. In der Damenklasse wurde sie mit dem Perkussionsrevolver mit 123 Ringen Vizelandesmeisterin und erreichte mit der Perkussionspistole mit 132 Ringen den dritten Platz. Mit dem Steinschlossgewehr startete sie als einzige Schützin unter 12 Startern und konnte mit 125 Ringen Platz 5 erreichen.

Nicht weniger erfolgreich war Wilfried Kretschmer, der für den VC Deister an den Start gegangen war. Mit 145 Ringen, geschossen mit der Perkussionspistole, wurde er mit dem neuen Landesmeisterrekord von 145 Ringen Landesmeister. Mit dem Perkussionsrevolver erzielte er 139 Ringe und stellte mit dem neuen Landesmeister dieser Klasse, Erwin Klammer, den Landesmeisterrekord auf und wurde Vizelandesmeister. Eine weitere Vizelandesmeisterschaft erreichte er mit dem Perkussionsgewehr, mit dem er 145 Ringe erzielte. Jeweils einen dritten Platz belegte er mit dem Steinschlossgewehr mit 127 Ringen und mit der Steinschlosspistole (133 Ringe). Aber auch mit seinem Team vom VC Deister war er sehr erfolgreich. So ist er mit Ralph Dammann und Rudolf Matschke Mannschaftslandesmeister in den Disziplinen Perkussionsrevolver (412 Ringe) und Steinschlosspistole (395 Ringe); mit Dietmar Schreyer, Ralph Dammann wurde er Mannschaftslandesmeister mit der Perkussionspistole (414 Ringe). Mit Bernd Hotau und Rudolf Matschke wurde er Vizelandesmeister der Disziplinen Steinschlossgewehr (329 Ringe) und Perkussionsgewehr (414 Ringe). Der Schießsportverein Bad Münder gratuliert seinem Vereinsmitglied Wilfried Kretschmer zum Erringen der deutschen Meisterschaft im Vorderladerschießen im Pforzheim. In der Seniorenwertung der Disziplin Perkussionsrevolver erzielte Kretschmer 145 Ringe und gewann die deutsche Meisterschaft mit sieben Ringen Vorsprung vor Gerhard Dörr (SV Ettinghausen, 138 Ringe) und Klaus Benecke (SV Buchholz 01, 137 Ringe). Knapp an einer Medaille vorbei schoss er zudem in der Disziplin Perkussionspistole Senioren, wo er mit 140 Ringen, ringgleich mit dem Drittplatzierten, Platz 4 belegen konnte.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt