weather-image
×

Kreisstraßen 36/37 in Aerzen werden voll gesperrt

Ab dem morgigen Dienstag kommt es in Aerzen zu Verkehrsbehinderungen aufgrund von mehreren Vollsperrungen. Auf den Kreisstraßen 36/37 wird in den nächsten drei Wochen in vier Abschnitten gebaut. Zuerst wird bis zum 1. September die Osterstraße ab Höhe Tannenweg bis zur Kreuzung Bahnhofstraße/Reher Weg/Hohler Weg für eine Kanalsanierung voll gesperrt. Am 1. Und 2. September gibt es dann von der Kreuzung Bahnhofstraße/Reher Weg/Hohler Weg bis zur Kreuzung Straße Ostertor/Bundesstraße 1 Arbeiten zur Fahrbahnsanierung und eine Vollsperrung. Eine Fahrbahnverengung wird vom 7. Bis zum 11. September im Kreuzungsbereich Bahnhofstraße/Reherweg/Osterstraße eingerichtet. Die Zu- und Abfahrt zum Hohler Weg wird gesperrt. Am 11. und 12. September schließlich wird der Reherweg auf einer Länge von circa 100 Metern ab der Kreuzung Bahnhofstraße/Osterstraße in Richtung Reher und die Kreuzung Bahnhofstraße/Reherweg/Hohler Weg/Osterstraße voll gesperrt.

veröffentlicht am 24.08.2015 um 16:53 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 16:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt