weather-image
×

Kreisstraße zwischen Sievershagener Mühle und Lichtenhagen gesperrt

Aufgrund starker Verschmutzung der Fahrbahn wegen gegenwärtig stattfindender Holzabfuhren wird die Kreisstraße 87 zwischen dem Abzweig bei der Sievershagener Mühle bis zur Landesstraße 428 vor Lichtenhagen bis voraussichtlich Dienstagnachmittag gesperrt. Die Straßenmeisterei des Landkreises Holzminden bittet um Verständnis und Beachtung.

veröffentlicht am 23.11.2020 um 10:14 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige