weather-image
20°
×

Kreisstraße gesperrt

Der Allerbusch und die Hohe Eiche, die als Kreisstraße 57 die von Holzminden nach Boffzen führende Landestraße 550 mit der Kreisstraße 50 zwischen Holzminden nach Fohlenplacken quer verbindet, wird am Montag, 31. August, für vier Tag gesperrt. Grund dafür sind Bankett- und Baumpflegearbeiten, bei denen größere Geräte auf der Fahrbahn zum Einsatz kommen. Die Sperrung erfolgt von Montag bis Donnerstag, jeweils von 8 bis 15 Uhr.

veröffentlicht am 30.08.2020 um 12:28 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige