weather-image
16°

Forst-Vorschlag im ASU: Wirtschaftsplan für Stadtwald erstellen / Platz für junge Bäume schaffen

Kreisforstamt: "Roteichenökonomisch nutzen"

Obernkirchen (sig). Der Ratsausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt fällt seine Entscheidungen ungern nur am "Grünen Tisch". Ortsbesichtigungen sind deshalb für seine Mitglieder keine Seltenheit. Diesmal traf man sich an einem etwas ungewöhnlichen Ort - nämlich im Stadtwald an der Lieth. Die Führung des Kreisforstamtes regte dabei an, für diesen Bereich eine Art Betriebs- oder Wirtschaftsplan aufzustellen.

veröffentlicht am 13.09.2007 um 00:00 Uhr

Als einen richtigen Märchenwald bezeichnete der Leiter des Kreis


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?