weather-image
15°
×

Kreisel soll 194 000 Euro kosten

Hessisch Oldendorf. Der geplante Kreisverkehr am Ende der Langen Straße soll rund 194 000 Euro kosten. Diese Summe wurde bei der jüngsten Sitzung des Bauausschusses bekannt. Der Kreisverkehr soll an der Kreuzung zwischen Langer Straße, Mühlenbachstraße und Münchhausenring entstehen. Er soll dazu dienen, den Verkehr besser und sicherer fließen zu lassen. Der Bau ist nur ein Teil der geplanten Arbeiten in diesem Bereich der Kernstadt. Denn auch die Mühlenbachstraße soll für rund 386 000 Euro saniert werden. Sie ist ein wichtiger Teil, um den Stadtkern zu umfahren, und marode. Allein 75 Busse nutzen pro Tag die Straße. Für Kreisel und Mühlenbachstraße belaufen sich die kosten damit auf rund 580 000 Euro.

veröffentlicht am 26.09.2014 um 15:47 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 12:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige