weather-image
22°
×

Kreisaltenzentrum wird zur Manege

Helpsen. Der Zirkus „Brüder Liberum“ ist für eine Sondervorstellung in das Kreisaltenzentrum Helpsen gereist. Bei sonnigem Wetter verfolgten viele Bewohner der Einrichtung im Garten die abwechslungsreiche Show der Zirkusgesellschaft. In der Manege standen ein Feuerschlucker, eine Ballerina auf dem Drahtseil und ein Clown, der die Lachmuskeln der Senioren trainierte. Für tierisches Vergnügen sorgten ein Alpaka, eine Riesenschildkröte und ein Pony. Während der Vorstellung gab es die Gelegenheit zum Anfassen und Streicheln der zahmen Tiere. „Was für ein weiches Fell das Alpaka hat“, staunte eine Bewohnerin, „noch weicher als unsere Schafe daheim“.r / pr.

veröffentlicht am 23.06.2014 um 18:37 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige