weather-image
15°
×

Kreis Lippe erlässt Kita-Gebühren

Um auch im Mai und Juni Familien erneut direkt finanziell zu entlasten, möchte der Kreis Lippe die Kita-Gebühren im Zuständigkeitsbereich des Kreisjugendamtes für diese Monate ebenfalls aussetzen. Zum Zuständigkeitsbereich gehören alle lippischen Kommunen außer Bad Salzuflen, Detmold, Lage und Lemgo. Für diesen Zeitraum hat das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration NRW bisher keine Empfehlung abgegeben. Daher führt Landrat Dr. Axel Lehmann nun in Lippe auf Kreisebene eine Eilentscheidung im Kreisausschuss herbei. Die Beitragserhebung wird bei entsprechender Zustimmung des Kreisausschusses für die Monate Mai und Juni ausgesetzt. Die Eltern werden über ein entsprechendes Schreiben über die Aussetzung informiert.

veröffentlicht am 03.05.2021 um 11:51 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.