weather-image
21°
×

Wahlpflichtkurs Technik baut Kästen zur Aufbewahrung der iPads in der Oberschule

Kreative Schüler

Hessisch Oldendorf. Eine Wette hat dem Förderverein der Oberschule in Hessisch Oldendorf 9000 Euro eingebracht (wir berichteten). Dank dieser Summe und des Geldes, das der Verein unter Vorsitz von Sabine Bormann erwirtschaftet hat, kam die Schule in Besitz von 29 iPads, mit denen jeweils eine Klasse samt Lehrer arbeiten kann.

veröffentlicht am 13.03.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 12:21 Uhr

Für deren sichere Aufbewahrung hat der Wahlpflichtkurs Technik des achten Jahrgangs nun Kästen gebaut, die innen ausgepolstert und auf Tischplatten fest verankert sind. In Heimarbeit kümmerte sich Informatik-Lehrer Gerd Rakers um das „Feintuning“, da es „solch auf unseren Bedarf zugeschnittene Kästen“ nicht zu erwerben gab.

Die Tablet-PCs werden am Arbeitsplatz mit Strom versorgt, sind alarmgesichert untergebracht und lassen sich bei Diebstahl lokalisieren. „Durch unser Betriebssystem sind die Rechner administrativ einfacher zu bedienen“, sagt Rakers und fährt fort: „Wichtig ist nun, dass sich das Kollegium fortbildet, um sich auf die neue Arbeitsweisen im Unterricht vorzubereiten.“

Mehrere Lehrkräfte haben bereits entsprechende Lehrgänge absolviert und dabei erfahren, wie gut sich mit den iPads Mindmaps und Präsentationen erstellen lassen. Fotos von im Unterricht bearbeitetem Material können ebenfalls sofort in Dokumentationen eingebunden oder Musikstücke komponiert werden. Die Schüler können vom Arbeitsplatz aus ihre Ergebnisse über einen Beamer allen präsentieren, alle Dateien auf dem Schulserver speichern und zu Hause zur Nachbearbeitung aufrufen.

„Der Unterricht läuft in vielen Teilen anders ab, und zum Fertigstellen elektronischer Mappen sind iPads genial“, so eine Lehrkraft, die verrät: „Ziel ist die Einrichtung von iPad-Klassen mit Leasinggeräten, um unserer Schule ein besonderes Medienprofil zu geben.“ ah

Sehr kreativ gestalteten die Schüler des Wahlpflichtkurses Technik des achten Jahrganges der Oberschule mit ihrem Lehrer Gerd Rakers die Boxen, die mit Stromanschluss allen Schülern künftig zur Verfügung stehen.

Formschön und weich ausgepolstert sind die fest installierten iPad-Boxen, die die Schüler gefertigt haben.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige