weather-image
×

Kradfahrer kommt ins Schleudern und stürzt in Graben

Ein 16-jähriger Kradfahrer sowie sein 17-jähriger Beifahrer sind bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, sei der Kradfahrer mit einer Yamaha auf der Stoddartstraße in Hiddesen bei Detmold in Richtung Pivitsheide unterwegs gewesen. In einer Linkskurve kam der Fahrer ins Schleuder, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte in den Graben. Ein Rettungswagen brachte den Yamaha-Fahrer zur Behandlung ins Klinikum nach Detmold. An der Yamaha entstand ein Sachschaden von rund 300 Euro.

veröffentlicht am 19.08.2020 um 13:55 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige