weather-image
10°
×

Kostenlose Führungen zur Polizei-Ausstellung

Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden und der Kunstkreis Hameln bieten in Kooperation mit dem Senioren- und Pflegestützpunkt Hameln-Pyrmont Führungen durch die Wanderausstellung der Polizeiakademie Niedersachsen „Freunde-Helfer-Straßenkämpfer. Die Polizei in der Weimarer Republik“ an. Die widersprüchliche Geschichte der Polizei in dieser Zeit, wird durch lokale Informationstafeln, originale Exponate sowie durch die persönliche Führung des Ausstellungsteams der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden ergänzt mit konkreten Bezügen zum Weserbergland. Die Führungen am 10. September 2020 von 10 bis 12 Uhr und am 21. September von 15 bis 17 Uhr sind kostenfrei

veröffentlicht am 20.08.2020 um 11:53 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige