weather-image
Gäste, Fürst und Aussteller sind des Lobes voll / Das Wetter hat zum 8. Mal in Folge gehalten

Kompliment: "Beste Landpartie aller Zeiten!"

Bückeburg. "Die beste Landpartie aller Zeiten!" Diesem enthusiastischen Urteil des Hausherrn und Gastgebers Alexander Fürst zu Schaumburg-Lippe, ausgesprochen bereits Freitagabend, konnten sich gestern sowohl Besucher als auch Aussteller und Organisatoren uneingeschränkt anschließen. Vier Tage sorgten iberischer Zauber und mediterranes Flair für traumhafte Stimmung rund um das Bückeburger Schloss. Gestern gingdas Spektakel zu Ende.

veröffentlicht am 11.06.2007 um 00:00 Uhr

Auch das gibt es nur auf der Landpartie: Ein Fürstenbett für den

Autor:

Johannes Pietsch

"Spaniens Sonneüber Bückeburg und im achten Jahr in Folge perfektes Landpartie-Wetter, besser geht es einfach nicht", freute sich Organisator Dr. Arno Emke vom Designers House in Oldenburg. Tatsächlich spielte das Wetter vorbildlich mit. Zwar richtete sich Sonnabendnachmittag so mancher Blick sorgenvoll gen Himmel, als dort unheilvoll dunkle Wolken aufzogen. Doch das Unwetter zog es vor, durch das Wesertal an Bückeburg vorbeizuziehen. "Diese Veranstaltung schlägt alle anderen dieser Art um Längen", fand Heide Becker, Geschäftsstellenleiterin des Basketball-Clubs Eisbären Bremerhaven, die sich gemeinsam mit Ehemann Thomas auf Schloss Bückeburg vom harten Spielalltag in der ersten Basketball-Bundesliga erholte. "Einfach sensationell, dieses Jahr ist wirklich das schönste", lautete das Urteil von Ina Mertens aus Delmenhorst, die jedes Jahr mit ihrer Familie für drei Tage zur Landpartie nach Bückeburg reist. Andere Gäste hatten noch weitere Anreisewege auf sich genommen, um den Zauber Spaniens im Bückeburger Schlosspark zu erleben: Vedran Beslac aus Wien weilte zum ersten Mal auf der Landpartie: "Es ist ganz wundervoll hier, angefangen von den Kostümen über das Angebot bis zur Schlosskulisse." Die gebürtige Bückeburgerin Alexandra Wömpner kommt jedes Jahr aus Bielefeld in ihre Heimatstadt, "um dieses tolle Flair hier genießen zu können". "Die Musik, die Atmosphäre und das Schloss" hatten es auch Hans und Miralda Strauss aus Kleinenbremen angetan. "Eine ganz tolle Sommerstimmung", war der Eindruck von Britta Kubitz aus Lüneburg. "Das Angebot hier ist wirklich unglaublich vielfältig. Es gibt so viel zu sehen, dass man gar nicht richtig hinterherkommt." "Sehr angenehm, sehr schön und sehr stilvoll" empfanden Sylvia Borcherding, Chiara Lombardo und Petra Lombardo die Atmosphäre auf Schloss Bückeburg während der Landpartie. Die gute Laune der Besucher schlug sich auch in den Kassen vieler Anbieter nieder: "2007 könnte durchaus mein bestes Jahr auf der Landpartie werden", urteilte Sven Timrott aus dem pfälzischen Ilbesheim, Spezialist für Traubenkernöl und exquisite Fruchtessige und seit 2002 immer wieder im Schlosspark anzutreffen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt