weather-image
20°
×

Kompletter Sattelzug gestohlen

Hausberge (ots). Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Sonntag auf Montag vom Gelände eines Autohandels am Gänsekamp einen kompletten Sattelzug im Wert von über 100 000 Euro. Die Diebe durchtrennten zunächst die Kette des gesicherten Tores zum Betriebsgelände. Dann brachen sie ein Fenster zum Bürotrakt auf und stahlen ein Fernsehgerät, vier Handys und die Schlüssel für eine auf dem Hof stehende Sattelzugmaschine. Mit dem Schlüssel starteten sie das weiße Neufahrzeug vom Typ "MAN/TGX 18.440" und kuppelten einen silberfarbenen Kipper (Typ "Schmitz Gotha/SANH") an. Mit dem Sattelzug verließen sie das Gelände, wobei sie beim Rangieren noch eine weitere Zugmaschine leicht beschädigten. An der gestohlenen Zugmaschine befand sich das rote amtliche Kennzeichen MI-06103, am Auflieger war das Zulassungskennzeichen MI-HR 894 angebrac ht.

veröffentlicht am 06.08.2008 um 00:00 Uhr

Hinweise über die Täter, verdächtige Beobachtungen sowie die Fahrtstrecke und den Verbleib des Zuges an das Kriminalkommissariat 21 in Minden, (0 5 7 1) 88 66-0.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige