weather-image
31°

Fahrgastinitiative Pro Bahn schlägt Alarm / Deutsche Bahn dementiert heftig, Städtetag bleibt skeptisch

Kommt jetzt das Aus für die Weserbahn?

Rinteln (ur). Nachdem die Deutsche Bahn AG sich schon seit Jahr und Tag aus der Verantwortung für den Bahnhof Rinteln herausgeschlichen hat und für private Bahnbetreiber und Kartenverkaufsstellen eher als Verhinderungsinstanz denn als Partner gewirkt hat, befürchten die Verkehrsexperten der Fahrgastinitiative "Pro Bahn", dass die regional so bedeutsame Verbindung Hildesheim-Hameln-Löhne mit der geplanten DB-Privatisierung vollständig eingestellt wird.

veröffentlicht am 11.10.2007 um 00:00 Uhr

Schon seit Jahren vernachlässigt: Der Rintelner Bahnhof. Wenn nu


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?