weather-image
11°

"Komm unter meine Decke"

Bückeburg. Ob Boss Gunter dem Mann hinter seiner Schießbude seit dem 3. Mai mehr Geld bezahlt, ist für die Nachwelt nicht überliefert.

veröffentlicht am 20.05.2008 um 00:00 Uhr

0000487369.jpg

Fest steht: Alexander Wenn und seine Freundin Monika Schroer haben an jenem Tag geheiratet. Gefeiert wurde der wichtigste Tag im Leben des Paares im Hotel Bad Hiddenserborn - obschon manch einer den "Alex" als steten Gast des allmonatlichen Bückeburger "Känguruh-Jams" kennt. Dort war ja auch schon Gabriels Gunter zu Gast, und so schließt sich der Kreis: Der Barde, in dessen Band der Bräutigam trommelt, schaute bei der Hochzeit vorbei - und gab zu später Stunde prompt den Takt vor: Mit einer spontan zusammengewürfelten Band,- unter anderem mit Peter Rehak und Ferdy Doernberg - spielte er sieben Songs. Mit einem besonderen Stück schickte er das junge Glück in die Hochzeitsnacht: "Komm unter meine Decke ..."



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt