weather-image

Derzeit 713 staatliche Eingliederungszuschüsse und 3000 „Aufstocker“

Kombilohn – viele der Modelle wurden sang- und klanglos beerdigt

Hameln-Pyrmont (khr). Wenn Arbeitsentgelte durch staatliche Zuschüsse aufgestockt oder verbilligt werden, spricht man von Kombilöhnen. Mit ihnen sollen Anreize geschaffen werden, Stellen für gering qualifizierte Arbeitnehmer einzurichten und eine Arbeit aufzunehmen. Dazu sind auf regionaler und auf Bundesebene eine Vielzahl von Modellen entwickelt worden. Mainzer Modell, Hamburger Modell, Einstiegsgeld, Niedersachsen-Kombi sind einige davon.

veröffentlicht am 18.03.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:01 Uhr

270_008_4077882_hm402_1903.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt