weather-image

Blackout

Kohlekraftwerke nicht vorzeitig stilllegen

Diesen Artikel finde ich als Information sehr interessant. Was passiert bei einem totalen Stromausfall? Unglaublich finde ich, dass die Verwaltung des Landkreises, die für den Katastrophenfall zuständig ist, keine Notstromversorgung hat. Der Landrat kann Dokucenter auf dem Bückeberg bauen, die nicht gebraucht werden, aber hat keine Notstromversorgung?

veröffentlicht am 04.07.2019 um 16:47 Uhr

Autor:

Horst Heidemann, Hameln


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt