weather-image
×

Ehrung für 40 Jahre Mitgliedschaft im Deutschen Schützenbund

Königsschießen in Aerzen

Aerzen. Angesichts der Beteiligung und der Ergebnisse beim diesjährigen Königsschießen zeigte sich der Vorsitzende Karsten Saupe des Schützencorps Aerzen zufrieden. Gewertet wurde in diesem Jahr die beste Zehn. Der Erfolg der Jugend spricht für sich: Jugendkönig wurde wieder Leon Tegt-

veröffentlicht am 20.11.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 14.11.2016 um 17:16 Uhr

meier (Teiler 131), der auch die Ehrenscheibe entgegennehmen durfte. Schützenkönigin und damit Regentin bei den Schützendamen wurde Melanie Saupe (Teiler 69). Erste Dame wurde Dorothea Machura (Teiler 75) und 2. Dame wurde mit einem Teiler von 114 Marina Lapietra. Die Damen-Ehrenscheibe ging an Andrea Niemann. Die Regentschaft der Schützen übernahm Hendrik Offermann (Teiler 21) als König. Erster Ritter wurde Herbert Deppmeyer und zweiter Ritter Michael Tietz. Die Ehrenscheibe konnte Herbert Deppmeyer entgegennehmen.

Urkunden für 40 Jahre Mitgliedschaft im Deutschen Schützenbund konnte der Vorsitzende Karsten Saupe dem Ehepaar Grete und Artur Henrich überreichen, berichtet Horst Bahls.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt