weather-image
×

Helga Begemann und Peter Pook erreichten die Königswürde

Königsfamilie ermittelt

Groß Berkel. Das diesjährige Königsschießen des Schützenvereins Groß Berkel e.V. fand im neu gestrichenen Vereinsheim auf dem Todtenberg statt.

veröffentlicht am 12.07.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 10:21 Uhr

Unter zufriedenstellender Beteiligung wurden die neuen Würdenträger mit dem Luftgewehr ermittelt. Hier galt es, mit zehn Schüssen eine möglichst hohe Ringzahl zu erreichen. Bei Ringgleichheit entschied der bessere „Teiler“.

Der zweite Vorsitzende Karl-Heinz Friebe gab die Ergebnisse bekannt: Schützenkönigin wurde Helga Begemann. 1. Hofdame Marlis Kolodcziejkzak und 2. Hofdame Rosemarie Stuckenbrock. Bei den Herren erreichte Peter Pook die Königswürde. Ihm zur Seite stehen Eckhard Kelsch als erster und Harald Niehus als zweiter Ritter. Nach der vom vorjährigen Königspaar gesponserten Grillvesper klang der Abend in geselliger Runde aus, berichtet Harald Niehus, der Schriftführer der Schützen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt