weather-image
21°
×

Schützen- und Dorfgemeinschaftsfest in Lüdersfeld

Königsball, Zeltfete und Frühschoppen

Lüdersfeld. Das Schützen- und Dorfgemeinschaftsfest feiern die Lüdersfelder am kommenden Wochenende, Sonnabend, und Sonntag, 28. und 29. Juni, am Schützenhaus. Am Sonnabend um 14. 30 Uhr beginnt dort das Königsschießen. Ab 15 Uhr dürfen sich die Besucher über „Spiel, Spaß und Unterhaltung für Jung und Alt“ freuen. Kaffee und Kuchen gibt es ebenfalls.

veröffentlicht am 23.06.2014 um 18:37 Uhr

Die letzte Scheinausgabe für die Schützen ist auf 17 Uhr festgesetzt. Um 20 Uhr folgt die Proklamation der Königin und des Königs. Eine halbe Stunde später startet der Königsball mit Zeltfete, Live-Musik und der Band „High Live“. Der Eintritt kostet sieben Euro.

Am Sonntag wird um 11 Uhr der Rott-Frühschoppen serviert. Wie der Festausschuss ankündigt, wird es ein kalt-warmes Büfett geben. Der Eintritt kostet 17,50 Euro für Erwachsene. Im Preis ist der Verzehr von Speisen und Getränken enthalten. Teilnehmer können nur am Eingang bezahlen. Einen Vorverkauf gibt es nicht. Musik machen zum Frühschoppen am Sonntag die Schaumburger Musikanten. Der Rottmeister ist in diesem Jahr Hauke Windheim. r



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige