weather-image
13°
Trainingsauftakt beim VfL Bückeburg / Im NFV-Pokal gegen den FC Springe

"Knochenharte" Vorbereitung mit täglichem Training inklusiv Triathlon

Fußball (ku). Auch für die Mannschaft von Bückeburgs Cheftrainer Trainer Timo Nottebrock ist am kommenden Samstag "Schluss mit lustig", die in der Regel recht umfangreiche Vorbereitung auf die neue Niedersachsenliga-Saison ist eingeläutet.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 07:45 Uhr

Alexander "Bubi" Bremer war in der letzten Saison mit 24 Treffer

Heute ist Trainingsauftakt mit anschließendem Grillabend, ab Montag wird es dann wieder richtig Ernst. Tägliches, hartes Training inklusiv Triathlon und speziellen fußballerisch ausgerichteten Kraftübungen im Studio. Am Sonntag um 15 Uhr nach dem Vormittagstraining ist Anstoß zum ersten Testspiel in Hameln gegen die Preußen. Auch in der anschließenden Woche wieder tägliches Training, dazwischen Donnerstag um 19.30 ein Spiel gegen den polnischen Regionalligisten Remes Opalencia in Barsinghausen. Zum Wochenabschluss am Sonntag um 16 Uhr ein Testspiel in Niedernwöhren. In der dritten Woche großzügig ein freier Mittwoch, Donnerstag (26. Juli) das Masters in Lüdersfeld, Samstag (28. Juli) ein Turnier in Kleinenbremen und Sonntag (29. Juli) wieder das Mastersturnier. Anschließend wird die Zahl der Trainingstage auf drei Tage heruntergefahren, am 2. August ein Testspiel beim Fehrmann-Klub SC Rinteln. Dann eine Woche der Regeneration mit drei Trainingseinheiten und danach das erste Punktspiel des VfL am 12. August in Havelse. In der ersten Runde des NFV-Pokals muss der VfL Bückeburg am 5. August um 15 Uhr beim Bezirkspokalsieger FC Springe antreten. Die anderen Begegnungen: 1. August, 19 Uhr: TuS Esens - Kickers Emden; 4. August, 16 Uhr: BSV Rehden - Eintracht Nordhorn; 5. August, 15 Uhr: SC Spelle-Venhaus - BV Cloppenburg, SV Brake - SV Bornreihe, Rotenburger SV - VfL Oldenburg, TuS Lingen - SV Meppen, SG Frelsdorf - VfL Maschen, Lüneburger SK - TuS Stade, SV Droschtersen/Assel - VSK Osterholz-Scharmbeck, RW Cuxhaven - TuS Heeslingen, SV Breitenberg - MTV Wolfenbüttel, SCW Göttingen - FC Northeim, Hesseler SV - FT Braunschweig, VfB Fallersleben - SC Langenhagen, BSV Ölper - SV Ramlingen-Ehlershausen, SSV Vorsfelde - Arminia Hannover, TSV Stelingen - TuS Celle, TuS Pewsum - VfB Oldenburg, VfV Hildesheim - MTV Gifhorn; 7. August, 19 Uhr: Germania Leer - SV Wilhelmshaven; 11. August, 15 Uhr: SV Bavenstedt - Eintracht Braunschweig.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt