weather-image
36°

Klinikum-Chef stellt sich den Fragen und keiner kommt

Rinteln (crs). „Mit uns spricht ja keiner, wir werden ja nicht gefragt.“ Diese Kritik der Krankenhaus-Bediensteten ist in den vergangenen Wochen hitziger Debatten um Gehaltsverzicht und Zukunft des Standortes Rinteln immer wieder laut geworden. Wenn dann aber der Chef persönlich ganz offensiv den direkten Kontakt zu den Mitarbeitern sucht und auch den offenen Konflikt nicht scheut – ja, dann kommt auch keiner. Diese Erfahrung hat Klinikum-Geschäftsführer Christian von der Becke gestern Nachmittag machen müssen: Ins Foyer des Krankenhauses Rinteln hatte er Angestellte, Patienten, Politiker und Bürger zu einem persönlichen Austausch eingeladen – und von den rund 320 Mitarbeitern tauchte gerade mal ein knappes Dutzend auf.

veröffentlicht am 26.05.2010 um 13:50 Uhr
aktualisiert am 04.12.2012 um 13:51 Uhr

270_008_6025047_lk_rKranken_2705.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?