weather-image
30°

Landtagsabgeordneter Joachim Runkel verspricht: Land investiert zehn Millionen in Bad Nenndorf

Klinikumbau kommt - "ohne Vorbehalt"

Bad Nenndorf (rwe). Der Umbau der Rheumaklinik kommt. Das versprechen der CDU-Landtagsabgeordnete Joachim Runkel und Staatsbad-Prokurist Erhard Steege. Die dafür vorgesehenen zehn Millionen Euro sind nach ihren Worten vom Finanzministerium zugesagt. Im kommenden Sommer beginnen demnach zunächst die Arbeiten im Moorbadehaus, Anfang 2008 soll in der Klinik der erste Spatenstich für den Um- und Ausbau folgen.

veröffentlicht am 31.03.2007 um 00:00 Uhr

Verwaltungsdirektor Erhard Steege und CDU-Landtagsabgeordneter J


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?