weather-image
34°
×

Deutscher Alpenverein hat in der Hamelner Sektion 827 Mitglieder

Kletterwand lockt neue Mitglieder

Hameln. Die Jahreshauptversammlung der Hamelner Sektion des Alpenvereins fand in den Räumen der Sumpfblume statt. August Becker, der erste Vorsitzende der Sektion Hameln, begrüßte die anwesenden Mitglieder. Der erfreuliche Trend bei der Mitgliederentwicklung hat sich auch im vergangenen Jahr fortgesetzt (827 Mitglieder). Einen großen Beitrag leistet dabei der Trendsport Indoorklettern. Die Gemeinschaftskletteranlage des DAV und der Eugen-Reintjes- Schule zieht immer mehr Kletterbegeisterte an. August Becker berichtet über die Vorstandsarbeit. Nach dem Kassenbericht und den Berichten aus den einzelnen Sparten zog er eine positive Bilanz und dankte allen Ehrenamtlichen für die hervorragende Arbeit. Auch in diesem Jahr ist der Veranstaltungskalender wieder mit vielen interessanten Angeboten und Vorträgen gefüllt (siehe www.dav-hameln.de). Wegen der steigenden Nachfrage wird zurzeit geprüft, ob die Kletteranlage erweitert werden kann. Von insgesamt elf Jubilaren konnten für ihre 25-jährige Mitgliedschaft Bernd Brinkmann, Christiane und Rainer Veeh sowie Jürgen und René Zimmermann geehrt werden. Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurde Jörg Moser geehrt.

veröffentlicht am 20.03.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 11:41 Uhr

Der Vorstand der Sektion Hameln im Deutschen Alpenverein mit den geehrten Mitgliedern.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige