weather-image
21°
×

Kletterer an Ithklippen abgestürzt - großer Rettungseinsatz

Im Ith ist am Sonntagnachmittag ein Kletterer abgestürzt. Der Mann zog sich Verletzungen zu, musste von einem Notarztteam behandelt und von Mitgliedern der Oldendorfer Höhenrettungsgruppe und von Feuerwehrleuten aus Lauenstein aus dem Fels geholt werden. Der Unfall ereignete sich unterhalb des Kammweges an den Bisperoder Klippen./ube

veröffentlicht am 14.06.2015 um 17:52 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 02:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige