weather-image
26°

Kleine Fußmassage

Eine Fußmassage löst Verspannungen und macht müde Füße munter. Sie kann problemlos selbst durchgeführt werden. Hier die Massage für zwischendurch oder nach einem langen Arbeitstag:

veröffentlicht am 28.03.2013 um 06:00 Uhr

Legen Sie den Fuß auf das Knie und reiben Sie zunächst mit der Hand nach vorne und hinten, um den Fuß zu erwärmen.

Packen Sie mit der Hand fest die Ferse und ziehen Sie mit der anderen Hand die Zehen nach vorne. Das erhöht die Flexibilität.

Jeder Zeh wird anschließend mit den Fingern gepresst und ein wenig gedreht.

Zum Schluss mit dem Daumen tiefen, kreisenden Druck auf die Fußsohle ausüben und wieder sanft streichen.

Bei der Massage können Sie gleichzeitig die Haut pflegen, indem Sie ein Pflegeprodukt wie Fußbutter oder ein sanftes Peeling verwenden.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare