weather-image

Erfolgreiches Jugendfeuerwehrteam aus Dehmkerbrock und Herkendorf

Klein, aber fein

DEHMKERBROCK/HERKENDORF. Henrieke Wallbaum kam als neues Mitglied zur Jugendfeuerwehr Dehmkerbrock-Herkendorf hinzu und Moritz Bächle wechselte in die aktive Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Herkendorf, sodass die Statistik aktuell fünf Mädchen und vier Jungen als Mitglieder verzeichnet.

veröffentlicht am 04.01.2018 um 00:00 Uhr

Egal, ob Orts-, Gemeinde- oder Kreiskommando und natürlich auch Aerzens Bürgermeister Bernhard Wagner: Alle sind stolz auf die erfolgreiche Jugendfeuerwehr Dehmkerbrock-Herkendorf. FOTO: SBR
59.225-02

Autor

Sabine Brakhan Reporterin


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt