weather-image
14°
Frederick Stock spielt in der Christuskirche

"Klänge der Seele - 2007": Heute Panflöten-Konzert!

Bad Eilsen. Frederick Stock und Janina Seidenberg sind wieder auf Tournee: Ihr neues geistliches Konzertprogramm unter dem Titel "Klänge der Seele - 2007" mit Panflöte und Orgel beinhaltet eine große Vielfalt. Bekannte Klassik, südost-europäische Hirtenweisen, Klezmer, Gospels und Klänge zur Meditation laden den Besucher ein, den Alltag für eine Zeit hinter sich zu lassen und aufzuatmen.

veröffentlicht am 01.11.2007 um 00:00 Uhr

Meisterlich: Frederick Stock.

Zum Beispiel am heutigen Freitag, 2. November, ab 19.30 Uhr bei einem Konzert in der Bad Eilser Evangelischen Christuskirche. Frederick Stock spielt auf seinen fünf unterschiedlichen Panflöten vorwiegend vorn am Altar, aber auch spontan mitten im Kirchenschiff zwischen den Besuchern. Eindrucksvoll ist, wenn der Solist seine große Bass-Panflöte an die Lippen setzt (das längste Rohr ist ein Meter lang) und die ersten zartrauchigen geheimnisvollen Töne den Kirchenraum füllen. Die beiden Musiker empfinden den Klang von Panflöte und Orgel als "Sprache des Himmels", die der Seele Flügel verleihen, erfreuen, nachdenklich machen, aufrütteln und trösten kann. Stock, ursprünglich von der Geige herkommend, wurde von einem rumänischen Musikprofessor als Panflötist ausgebildet. Bisher sind von ihm 14 CDs erschienen. Seine Panflötenschule schrieb er für Musikschulen, Konservatorien und zum Selbststudium. Karten: Vergünstigte Eintrittskarten gibt's zum Preis von 9 Euro (Erwachsene) respektive 7 Euro (Schüler, Azubis, Studenten) im Vorverkauf beim Ev. Pfarramt, Friedrichstraße 3, Tel. (0 57 22) 8 43 07. An der Abendkasse kosten die Karten 10 respektive 8 Euro.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare