weather-image
23°
×

Kirchen werden für Mitgliederversammlungen geöffnet

Die St. Johanniskirche in Groß Berkel und die Marienkirche in Aerzen können während der Pandemie Vereine und Verbände aus dem Flecken Aerzen für ihre satzungsgemäß gebotenen Mitglieder- und Jahreshauptversammlungen nutzen. Die Kirchenvorstände beider Kirchengemeinden haben auf Initiative der beiden Pastoren dies beschlossen. „In den Zeiten, in denen besondere Abstandsregeln gelten, sind viele sonst genutzte Räume zu klein, um Mitgliederversammlungen abzuhalten“, stellt Pastor Simon Pabst fest. „Wir wollen mit der Entscheidung dazu beitragen, dass das gesellschaftliche Leben im Flecken wenigstens auf einem Mindestmaß weitergehen kann“, so Pastor Christof Vetter.

veröffentlicht am 12.10.2020 um 11:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige