weather-image
16°
×

Kirchen können für einzelne Personen geöffnet werden

Die Landesregierung hat kurzfristig die Öffnung von Kirchen für einzelne Gläubige ermöglicht. Sie geht damit auf die vielfältigen Bitten von Christen ein. So sollen stille Andacht und Gebet ermöglicht werden. Das Versammlungsverbot in Kirchen und Gotteshäusern ist damit aber nicht aufgehoben. Über die Öffnung einer Kirche zu Karfreitag und Ostern entscheiden die Kirchenvorstände der jeweiligen Kirchen und Kapellen.

veröffentlicht am 08.04.2020 um 14:07 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt