weather-image
×

Kirche in Holtensen: Wetterhahn wird neu installiert

Er drehte sich schon länger nicht mehr im Wind, jetzt wird er wieder installiert: Der Wetterhahn aus Kupfer wird neu auf die Kirchturmspitze der St.-Aegidien-Gemeinde in Holtensen gesetzt. Im vergangenen Herbst war er durch einen Sturm vom Dach der Kirche gerissen worden. Am Dienstagmorgen wurde nun zunächst die Halterung in 31 Metern Höhe mithilfe einer Hebebühne abmontiert - bei windigem Wetter und kühlen Temperaturen.

veröffentlicht am 23.10.2018 um 10:26 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt